Forum

Nintendo Switch - K...
 
Notifications
Clear all

Nintendo Switch - Kaufgründe?  

  RSS

dg87
 dg87
(@dg87)
Mitglied Moderator
Beigetreten: 4 Jahren zuvor
Beiträge: 3
19/04/2018 9:07 am  

Moin ihr lieben,

 

mich würde mal interessieren, warum ihr beispielsweise noch KEINE Nintendo Switch habt, oder warum ihr EINE Switch habt. Einfach mal abzuchecken, was euch gefällt und was euch fehlt.

Ich bin ja Switch User seit der ersten Stunde an. Spiele aber auch relativ selten, da die Games schnell durch sind und die Freundesliste (leider) noch ziemlich leer ist. Allerdings fehlen mir hier auch noch wichtige Aspekte wie vernünftige Online Services, Virtua Console und vor allem Achievements zum Sammeln.

 

LG


Zitat
SC Shepard
(@sc-shepard)
Aktives Mitglied
Beigetreten: 4 Jahren zuvor
Beiträge: 7
30/04/2018 4:05 pm  

Hallo, ich antworte dir mal 😉

also eigentlich hast du ja die meisten Punkte schon aufgeschrieben warum man sich die Switch nicht holt. 😉 Ich kenne mich zwar damit nicht so aus, daher verzeiht mir mein Halbwissen aber ich bin immer der Meinung gewesen, dass das Onlinespielen mit Freunden hier nicht so reibungslos funktioniert wie zum Beispiel auf der Xbox One. Zudem kaufe ich Grundsätzlich nur eine Konsole, da es sonst auch zu teuer wird. Ich habe mit dem Super Nintendo angefangen, bin dann zur Playstation gekommen und dann zur Xbox. Jetzt bin ich momentan bei der Xbox One geblieben und da mein Bruder auch die Xbox One hat und wir online zusammenspielen wollen, bleibe ich auch bei der One.

MfG


AntwortZitat
XCool
(@xcool)
Mitglied Admin
Beigetreten: 4 Jahren zuvor
Beiträge: 19
04/05/2018 8:28 am  

Habe auch die ganze Zeit überlegt mir eine Switch zuzulegen aber dann immer wieder, aus den schon aufgeführten Gründen, sie mir nicht geholt. Sehr schade eigentlich weil hinter dem Konzept und der Umsetzung sehr viel positives steckt, mit dem mobilen "Weiter"spielen wenn man unterwegs ist...


AntwortZitat
Garrett84
(@garrett84)
Meisterdieb Moderator
Beigetreten: 4 Jahren zuvor
Beiträge: 12
11/05/2018 9:22 am  

Nintendo hat mich irgendwann leider verloren. Ich war Feuer und Flamme zu Zeiten von SNES und Gameboy. Das ist nun aber auch schon 25 Jahre her, danach hatte ich noch eine relativ gute Phase mit Nintendo DS und 3DS.

Zur aktuellen Switch-Konsole: Schon interessant, wie sie letztes Jahr losgelegt hat: Super Mario Odyssey, Zelda: Breath of the Wild und Mario + Rabbids Kingdom Battle waren offenbar in der Gunst vieler Spieler ganz oben. Letztendlich sind für mich immer die Exklusivtitel ausschlaggebend und da sehe ich mich mit der Sony-Konsole auf lange Sicht am besten aufgestellt. Natürlich kommen für Switch auch weitere Marios, Kirbys, Metroids und Fire Emblems - aber das reicht mir persönlich nicht. Ich spiele lieber Uncharted, God of War, Detroit: Become Human, Horizon, The Last of Us, usw.. Auch bei vielen Multiplattformtiteln verpasst man bei den Nintendo-Konsolen teilweise einige Titel leider.


AntwortZitat
Digger
(@digger)
Mitglied
Beigetreten: 4 Jahren zuvor
Beiträge: 11
18/07/2018 11:08 am  

leider einfach nur zu wenig Zeit um noch ne Konsole zu bespielen, ich bin mit der Xbox voll und ganz ausgelastet, das einzigste was mich evtl umstimmen könnte wäre ein gutes neues Pokemonspiel, was mit Pokemon go verknüpft ist


AntwortZitat
Share: